Ein Luxus-Geldbeutel – ein nachhaltiges Geschenk

Gisela Rehm

Gisela Rehm kreiert für DONNA ROSA Handtaschen für Business-Frauen

Nachhaltigkeit kann Freude und Belohnung bereiten. Dass auch ein hochwertiges Luxusobjekt nachhaltig sein kann, das beweist das Luxus-Label Donna Rosa. Einen grünen Geldbeutel aus der aktuellen Leder-Kollektion dürfen wir der Leserin oder dem Leser schenken, die (der) uns bis zum 22.10.2012 im Rahmen unserer Labyrinth Leben Kreativaktion „Geld“ die schönste Geldinspiration zuschickt!

Nachhaltigkeit = Verzicht? Ja, nachhaltig zu leben ist mit Aufwand verbunden: Strom sparen, Heizung runter drehen, Müll trennen  usw. machen erst mal wenig Spaß. Dass Nachhaltigkeit durchaus mit Genuss verbunden sein kann, zeigt uns die engagierte Inhaberin des Luxus-Labels Donna Rosa, Gisela Rehm: „Nachhaltigkeit ist für mich keine Option – es ist für mich eine Grundvoraussetzung!“ – lautet ihr Motto. Eine spannende Frau, die wunderbare Taschen und Geldbeutel für Frauen und Männer kreiert, und alle nachhaltig produziert.

In einem Interview mit der Wirtschafts- und Nachhaltigkeitsexpertin Dr. Alexandra Hildebrandt beschreibt Gisela Rehm ihre Produktphilosophie: Ihre Businesstaschen haben ein „Gehirn“ – das strukturierte Innenleben – und eine „Seele“ – das, was sie ausstrahlen und was sie mit der(m) jeweiligen Besitzer(in) verbindet.

Der Erfolg gibt dieser großartigen Verbindung Recht: Immer mehr Menschen kaufen die hochwertigen Donna Rosa-Produkte, die in Deutschland mit viel Liebe handgefertigt werden: Für die kleine Laptoptasche „Marlene“ werden beispielsweise 25 Futterteile, 55 Einlagen und 16 einzelne Beschlägeteile in 500 Arbeitsschritten, die 17 Arbeitsstunden erfordern, von vier unterschiedlichen Spezialisten verarbeitet. Über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg achtet Gisela Rehm auf Qualität und Nachhaltigkeit, auch wenn es bei Donna Rosa noch keine 100%ige Nachhaltigkeit gibt, zumindest noch nicht, so wie es bei vielen Unternehmen der Fall ist. Gisela Rehm: „Mir ist es wichtig, stets offen für Verbesserungen zu sein und eine größere Achtsamkeit im Umgang mit Ressourcen zu leben.“ Weil Wegwerfen uncool ist, bietet sie z.B. einen Reparatur-Service an, durch den man Gebrauchsspuren beseitigen lassen kann und die Tasche sieht wieder aus wie neu: Eine umweltfreundliche Facelift- und Wellnesskur!

Diese Werteorientierung passt wunderbar zu uns, zur Magie Geld und zu einer würdigen Aufbewahrung der Scheine und Münzen, die wir täglich ausgeben und bekommen. Denn ein qualitativ hochwertiger Geldbeutel hält viele Jahre, gibt dem Geld, den vielen Karten und Dokumenten die richtige Struktur, damit wir gut damit umgehen können.

So ein „grünes Geldbett“ hat uns Donna Rosa zur Verfügung gestellt. Wir dürfen im Rahmen unserer Labyrinth Leben Kreativaktion „Geld“ einen grünen Geldbeutel verschenken. Und zwar an jemanden, der uns ab heute bis zum 22. Oktober 2012 die schönste Geldanekdote, ein Geldzitat, einen Geldwitz, eine Geldgeschichte, eine Geldweisheit oder ein Geldfoto per Email an die Adresse ra.kitzmannschubert (at) t-online.de schickt. Die Ergebnisse, die uns am besten gefallen haben, werden wir in den nächsten Wochen auch im Blog veröffentlichen. Den Geldbeutel werden die Jurymitglieder Gisela Rehm, Annette Moench und Annegret Kitzmann-Schubert gerne zwischen dem 23. und 26. Oktober 2012 in München persönlich übergeben.

Donna Rosa Geldbörse Rot

Donna Rosa Geldbeutel – mit Liebe und Bedacht gefertigt

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s