Ressourcen für soziales Engagement: Neun Fragen an Veronika Hochreiter

Veronika Hochreiter

Veronika Hochreiter ist seit 25 Jahren selbständige Leasing-Maklerin und Unternehmensberaterin für Kundenmanagement. Sie optimiert die Kommunikation und die Prozesse der Unternehmen zu den Kunden. Außerdem ist sie im Vertrieb für unterschiedlichste Firmen und als Seminarleiterin für Fortbildungsunternehmen tätig. Ich wollte mit ihr über Geld sprechen, weil mich ihr soziales Engagement, z.B. als Initiatorin der Aktion-Fluthilfe, nachhaltig beeindruckt hat.
Weiterlesen

Ehrenamt und Spielgeld: Fünf Fragen an Alexandra Schöneck

Alexandra Schoeneck

Wenn sich jemand gut mit Geld auskennt, dann ist es diese Frau: Ihre Unternehmensberatung Schatzmeisterei bietet holistisches Treasury, das heißt: Sie schützt und vermehrt die Schätze eines Unternehmens, gestaltet u.a. die Bankenstrategie, die Liquidität und den Zahlungsverkehr. Dabei ist Alexandra Schöneck nicht nur Expertin in allen Treasury-Disziplinen – national sowie international – sondern auch für Kommunikation und Führung, denn das erfolgreiche Management der Schatzkammer hat vor allem damit zu tun, dass die vielfältigen Abteilungen und Personen, die mit Geld im Unternehmen zu tun haben, an einem Strang ziehen. In diesem Interview hebt sie für uns den Deckel ihrer Schatzkiste:
Weiterlesen

Ratio und Bauchgefühl beim Anlegen und Ausgeben: Fünf Fragen an Dr. Claudia Wöhler

Dr. Claudia Wöhler

Eine Expertin in Sachen Zukunftsfähigkeit ist sie. Als Beraterin für nachhaltiges Wirtschaften unterstützt sie kleine und mittelständische Unternehmen v.a. aus der Gesundheitswirtschaft dabei, sich weiter zu entwickeln, trotz zunehmender Regulierung und dem wachsenden Druck der Öffentlichkeit. Welche Geldideen hat eine promovierte Volkswirtin, die auch als Dozentin an der FOM Hochschule für Management und Ökonomie tätig ist? Weiterlesen

Trend einplanen: Männer wollen Partnerinnen, die selbst zahlen

Lebensplanung Geldplanung

Immer häufiger treffe ich in meiner Beratungspraxis Frauen, die sich über ihre Finanzplanung nur wenige Gedanken machen. Dies ist umso fataler, weil der Trend dahin geht, dass an Frauen immer mehr finanzielle Anforderungen gestellt werden. Das bestätigt die Studie „Frauen auf dem Sprung“ des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB), der „Brigitte“ und dem Institut „infas“. Sie belegt, dass drei Viertel der Männer in Familiensituationen nicht mehr Alleinernährer sein wollen, sondern sich Partnerinnen wünschen, die sich selbst finanzieren können. Weiterlesen

Ein Luxus-Geldbeutel – ein nachhaltiges Geschenk

Gisela Rehm

Gisela Rehm kreiert für DONNA ROSA Handtaschen für Business-Frauen

Nachhaltigkeit kann Freude und Belohnung bereiten. Dass auch ein hochwertiges Luxusobjekt nachhaltig sein kann, das beweist das Luxus-Label Donna Rosa. Einen grünen Geldbeutel aus der aktuellen Leder-Kollektion dürfen wir der Leserin oder dem Leser schenken, die (der) uns bis zum 22.10.2012 im Rahmen unserer Labyrinth Leben Kreativaktion „Geld“ die schönste Geldinspiration zuschickt!
Weiterlesen

Wie Geld und Werte zusammenhängen

Sommerpause

Welche Werte treiben Sie an, was ist Ihnen wichtig? Nur wenn Sie wissen, welche Aspekte des Miteinanders für Sie von Bedeutung sind, können Sie entscheiden, aus welchen Händen Sie Geld nehmen und in welche Hände Sie Ihr Geld legen möchten. Hier finden Sie einen Werteüberblick. In einem Interview mit der Bloggerin Daniela Heggmaier habe ich beschrieben, auf welche Werte Frauen bei der Beratung rund um Geld, Anlage und Vermögen Wert legen. Schauen Sie doch mal vorbei.
Weiterlesen