Geld und Beziehung: Wie wir Liebe, Familie und Zusammenleben in Zukunft gestalten können

Noch nie hat es so viele Wahlmöglichkeiten rund um Ehe und Beziehung gegeben. Mit neuen Optionen kommen aber auch Herausforderungen, z.B. wenn es um das Geld, die Versorgung von Kindern oder um die Altersvorsorge geht. Daher müssen wir uns Gedanken machen: Was will ich? Was ist gut für uns als Paar, Familie? Wie regeln wir die Finanzen? In Vorbereitung auf den Goldenen Abend am 21.07.2022 zum Thema „Amor, Justitia & Moneta“ mit der Familienanwältin Kerstin Förtsch habe ich für Sie in die Beziehungs-Glaskugel geschaut:

Weiterlesen

Wer keinen Plan hat, hat auch keinen Erfolg

 

Mein Leben der 7000 Optionen

Wer ein Haus bauen will, baut nicht einfach drauflos. Der Bauherr wird vom Architekten erst einmal befragt: Wie viele Personen sollen in dem Haus wohnen? Hobbies? Autos? Gesundheitliche Anforderungen? Geplanter Altersruhesitz? Vorlieben für Farben und Materialien? Und so weiter, und so weiter. Wenn Menschen zu mir kommen, um für ihr Geld die besten Wachstumschancen zu finden, sind sie oft erstaunt, dass ich wie ein Architekt vorgehe: Ich frage. Denn: Wer keinen Lebensplan hat, wem seine Lebensziele nicht klar sind, der wird auch nicht die ideale Geldanlage finden. Warum?
Weiterlesen

Geld anlegen – der weibliche Weg führt zum Erfolg

Investmentstrategie Frauen

Frauen können clever Geld anlegen. Sie sind dabei auf lange Sicht genauso erfolgreich wie Männer, nur verfolgen sie oft eine andere Strategie. Das ist das Ergebnis einer Studie der Onlinebank DAB, die die Süddeutsche Zeitung vor kurzem veröffentlichte. Ich beobachte in meiner täglichen Beratungspraxis genau das Gleiche. Oft fehlen Frauen jedoch der Mut und das Engagement, überhaupt über Geld, die eigenen Bedürfnisse und Anlagemöglichkeiten nachzudenken.
Weiterlesen