Afternoon Tea exklusiv: Weil ich’s mir wert bin!

afternoontea

Die Lobby des Hotels Vier Jahreszeiten Kempinski München – zwei Freundinnen im Gespräch – Afternoon Tea mit außergewöhnlicher Patisserie – Genuss pur! Manchmal muss man sich eben etwas Besonderes gönnen, auch wenn’s den Geldbeutel ordentlich beansprucht. Doch vielen Menschen fällt das schwer, selbst wenn sie es sich leisten könnten.

Sie kennen das? Das gute Geschirr bleibt im Schrank. Der neue Seidenschal liegt originalverpackt in der Schublade, schließlich soll er geschont werden. Und im Restaurant lesen Sie die Speisenkarte von rechts nach links? Vor allem Frauen legen sich selbst gegenüber ein Ausgaben-defensives Verhalten an den Tag: „Für mich braucht’s das nicht!“, „Das ist doch nur was für die oberen Zehntausend,“ oder „Daheim kann ich doch auch einen Kuchen essen, das Geld spare ich mir lieber!“. Ja, klar, alles richtig. Aber wenn’s immer nur ums Sparen geht, leidet das Lebensgefühl. „Das letzte Hemd hat leider keine Taschen!“ sang schon Hans Albers 1957. Also: Das Leben genießen! Es gibt zwar auch viele kostengünstige Möglichkeiten, unvergessliche Momente im Leben zu erleben. Aber manchmal darf das Geld auch mal fließen, denn dann fließen auch schöne Erlebnisse zu einem zurück.

Für mich sah das zur Einleitung beschriebene, unvergessliche Erlebnis im Januar diesen Jahres so aus: Köstlich duftender Tee in unvergleichlich originellem Porzellan. Hervorragende Beratung durch die Tee-Expertin des Hotels bei der Auswahl unserer Teesorten. Auf der Zunge zerschmelzender Kuchen mit Geschmacksexplosion. Ein Fest für die Sinne! Und dann unsere Freude beim Entdecken der möglichen Genüsse, beim Beobachten der Menschen in der belebten Hotellobby. Unser Lachen, unsere guten Gespräche zum Jahresbeginn, der Genuss eines besonderen Moments des Verwöhnens und Verwöhntwerdens. Und das bewusste Wertschätzen des Gegenübers, der feudalen Location, der hohen Qualität der Speisen, des Moments, des Sichgetrauthabens. Was für ein Fest! Dieser schöne Nachmittag wird mir noch lange in Erinnerung bleiben.

Tun Sie sich auch schwer mit dem Ausgeben von Geld? Mit dem Loslassen, dem sich etwas gönnen, dem „es sich wert sein“? Wollen Sie das ändern? Dann besuchen Sie unseren Workshop Labyrinth Leben – Magie Geld. Die individuellen Herausforderungen des Lebens, das ständige Auf und Ab, erfolgreich zu meistern und Geld als sinnvolles Hilfsmittel dafür zu nutzen, dazu verhilft dieser intensive Workshop. Frauen, die mitten im Leben stehen, teilen ihre Erfahrungen und bekommen mit Hilfe zielgerichteter Methoden Impulse, ihren persönlichen Weg durch ihr Lebenslabyrinth zu finden und beherzt zu gehen. Gönnen Sie sich diesen kreativen und experimentellen Workshop? Das sollten Sie sich wert sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s